Aufgaben

Der Einwohnerrat ist die gesetzgebende Behörde (Legislative) der Gemeinde Kriens und zählt 30 Mitglieder. Er wird alle vier Jahre im Proporz-Wahlverfahren von den Stimmberechtigen gewählt. Die letzten Wahlen fanden am 1. Mai 2016 statt.

Der Einwohnerrat führt jährlich ca. 9 Sitzungen durch. Die Sitzungen finden jeweils am Donnerstag, im Gallusheim (Gemeindehausstrasse 9) statt und sind in der Regel öffentlich.

Der Einwohnerratspräsident leitet die Ratsverhandlungen. Er wird vom Einwohnerrat für ein Amtsjahr (1. September bis 31. August) gewählt.

Der Einwohnerrat wird aktuell präsidiert von Rolf Schmid (CVP)

 

Einwohnerrat per 1. September 2016

Einwohnerrat per 1.  September 2016